Wikiberge-Logo

wikiberge.de

Bergtourenberichte aus dem Rosenheimer Hausbergen

Benediktenwandgruppe
Benediktenwandgruppe
Blick von Osten auf die Beneditenwandgruppe - im Vordergrund mit dem Brauneck

Benediktenwandgruppe - Informationen

Region: Bayerische Voralpen
Höchster Gipfel: Benediktenwand
Online Karten: Google Maps (folgt)
Open Street Map

Einleitung

Die Benediktenwandgruppe ist eine Teilgebirge der Bayerischen Voralpen südwestlich von Bad Tölz. Namensgebend ist der höchste Berg, die Benediktenwand.

Das Gebiet wird durch die Isar, den Walchen- und Kochelsee sowie das Alpenvorland begrenzt, wobei ein kleiner Teil im Westen rund um den Jochberg noch zu den Walchenseebergen gehört. Beliebt und viel besucht ist vor allem der Kamm vom Brauneck bis zur Benediktenwand an dem zu jeder Jahreszeit etwas los ist. Ruhiger ist es im restlichen Gebiet vor allem rund um die südlichen Waldberge oder den Ausläufern nach Westen.

Karte

Bergtouren

Brauneck Benediktenwand Überschreitung Heigelkopf, Blomberg und Zwiesel Rundtour
Stallauer Kopf ab Bad Heilbrunn Zwiesel mit Blombergbahn

Skitouren

Skitour Blomberg

Gipfel

Achselkopf Angerlkopf
Benediktenwand Blomberg
Brauneck Enzanauer Kopf
Heigelkopf Hinterer Kirchstein
Hirschhörnlkopf Hoher Zwieseler
Latschenkopf (Bayerische Voralpen) Rabenkopf (Bayerische Voralpen)
Schrödelstein Staffel
Stallauer Eck Stallauer Kopf
Stangeneck Vorderer Kirchstein
Zwiesel (Benediktenwand)

Hütten

Brauneck Gipfelhaus Tutzinger Hütte