Der Hochfelln ist einer der bekanntesten und meist besuchtesten Ziele in den Chiemgauer Alpen. Der 1.674 Meter hohe Berg ist mit einer Bergbahn von Bergen im Norden erschlossen. Im Winter erschließt sich ein kleines Skiegbiet in dessen Zentrum die Hochfellnbahn steht, wodurch der Berg zu keiner Jahreszeit Richtig zur Ruhe kommt. Am Gipfel befinden sich eine kleine Kapelle sowie das Hochfellnhaus.

Aufstiege

Umliegende Gipfel

Thoraukopf

Höhe: 1481Meter, Entfernung: 0.7 Kilometer

Rötlwandkopf

Höhe: 1379Meter, Entfernung: 1 Kilometer

Thorauschneid

Höhe: 1470Meter, Entfernung: 1.4 Kilometer