Das 1.775 Meter hohe Unterberghorn ist ein Bergmassiv südlich von Kössen in Tirol. Obwohl es oft den Chiemgauer Alpen zugerechnet wird gehört der relativ alleinstehende Bergstock per Alpeneinteilung eigentlich zum Kaisergebirge. Die Nordseite des Unterberghorns ist komplett durch Bergbahnen erschlossen. Ruhiger geht es bei Aufstiegen über die Südwestseite zu.

Aufstiege

Umliegende Gipfel

Schnappen

Höhe: 1546Meter, Entfernung: 2.4 Kilometer

Loferberg

Höhe: 1018Meter, Entfernung: 3.5 Kilometer

Bruthennkopf

Höhe: 1023Meter, Entfernung: 3.9 Kilometer