Wikiberge-Logo

wikiberge.de

Bergtourenberichte aus dem Rosenheimer Hausbergen

Mountainbike Steinkirchen

Kleine Bikerunde am Rand der Chiemgauer Alpen

Die Kirche von Steinkirchen ist aus dem Inntal weit sichtbar. Während im Frühjahr der Übergang vom Skitourengehen zum Mountainbiken meist etwas Geduld fordert ist der nördliche Ausläufer des Samerbergs meist schon Schneefrei. Der folgende Tourenbericht zeigt eine Radrunde von Rohrdorf aus, bei der man relativ leicht wieder die ersten Höhenmeter auf dem Sattel sammeln kann.

Derzeit kein Bild vorhaden

Toureninfos

Region: Deutschland ⇒ Chiemgauer AlpenHochriesgebiet
Ziele: Dandlbergalm
Höhenmeter: 570
Länge: 20 Kilometer (einfach)
Wegbeschaffenheit: Straßen, Forstwege
Schwierigkeit: Schwierigkeit 2 von 5
Anforderung Kondition: Anforderung1 von 5 (1 von 5)
Anforderung Orientierung: Anforderung 2 von 5 (2 von 5)
Anforderung Weg: Anforderung 2 von 5 (2 von 5)
Landschaft: Anforderung 3 von 5 (3 von 5)
Frequentierung: Anforderung 3 von 5 (3 von 5)
Aufstieg: 1:00 Stunde
Abfahrt 1:00 Stunde
Einkehr: Dandlbergalm
Karte:Bayerische Alpen - Mangfallgebirge Ost, Deutscher Alpenverein, 1:25.000
Tourismus: Samerberg

Anfahrt

  • Mit dem Auto: Von der A8-Ausfahrt Rohrdorf nach Rohrdorf fahren. Dort im Ort an geeigneter Stelle parken
  • Mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Diverse Buslinien halten in Rohrdorf unweit des Ausgangspunktes.
  • Mit dem Fahrrad: Von Rosenheim über den Inntalradweg auf der Ostseite des Flusses bis hinter die Autobahnbrücke. Über das Kieswerk und Winkel von dort in circa 15 Minuten in den Ort.

Ausgangsposition des Berichts: je nach belieben in Rohrdorf

Tourenbericht

Wir starten in Rohrdorf und queren die Straße nach Achenmühle. Über einen ersten Anstieg erreichen wir bald Sachsenkam, wo die gesperrte Straße beginnt. Über dem Zementwerk fahren wir anfangs noch mäßig steil - später auf Höhe von Labach mit circa 16 % steiler nach Steinkirchen. Nach diesem Ersten Tourenabschnitt ist das steilste Stück auch schon geschafft.

Wir fahren nun weiter etwas bergab zu den Höfen und wählen den Forstweg zur Dandlbergalm, die wir nach circa 15 Minuten mit leichen Bergauf- und Bergabpassagen erreichen. Über den viel begangenen Forstweg fahren wir weiter hinab nach Schilding, fahren durch Ort und folgen den Wegweisern wieder hinauf nach Steinkirchen.

Für die anschließende Abfahrt fahren wir ein paar Meter wieder hinab nach Sachsenkam, wählen aber noch vor Labach den Forstweg links nach Wiesholzen und folgen dem Hauptfahrweg immer weiter bergab nach Altenbeuern. Die schönen direkten Trails ins Tal sind leider alle nicht für Mountainbiker freigegeben. In Holzham fahren wir ein Stück nach Altenbeuern bis wir dem ausgeschilderten Radweg nach Rohrdorf landen. Wir folgen diesem nun über Pinswang fahren allerdings noch eine kleine Schleife hinauf nach Sachsenkam und von dort wieder hinab nach Rohrdorf.


Karte

Bilder

		Auffahrt bei Sachsenkam			Betonstraße nach Steinkirchen			kurz vor Steinkirchen			Auffahrt von Schilding nach Steinkirchen			Die Sonne geht unter - gleich ist die Tour geschafft

Bücher und Co*

Bergführer

    Keine Bergführer verfügbar

*Hinweis: Bei den angegeben Landkarten handelt es sich um Karten zur Region dieses Berichts. Dies bedeutet nicht, dass in der jeweiligen Karte auch sämtliche Wege des Berichts zu finden sind. Bei der angegeben Literatur handelt es sich um Bücher und Führer, die zu dieser Tour passen. Das bedeutet nicht, dass Sie in den genannten Büchern die hier vogestellte Tour 1:1 wiederfinden.

Touren in der Umgebung

Kommentare

Derzeit sind zu dieser Tour keine Kommentare verfügbar.

Hinweise

Autor dieser Tour: Michael Mertel. Der Tourenbericht stammt aus dem Jahr 2010. Die letzte Aktualisierung fand vor 7 Jahren statt.