Wikiberge-Logo

wikiberge.de

Bergtourenberichte aus dem Rosenheimer Hausbergen

Mountainbike Kesselalm

Kurze, aber steile Tour

Diese Tour ist eine Mountaibikebericht von Birkenstein auf die Kesselalm.

Derzeit kein Bild vorhaden

Toureninfos

Region: Deutschland ⇒ Bayerische VoralpenWendelsteingebiet
Ziele: Kesselalm
Höhenmeter: 435
Länge: 2.3 Kilometer (einfach)
Wegbeschaffenheit: Schotterweg
Schwierigkeit: Schwierigkeit 2 von 5
Anforderung Kondition: Anforderung2 von 5 (2 von 5)
Anforderung Orientierung: Anforderung 1 von 5 (1 von 5)
Anforderung Weg: Anforderung 2 von 5 (2 von 5)
Landschaft: Anforderung 3 von 5 (3 von 5)
Frequentierung: Anforderung 4 von 5 (4 von 5)
Aufstieg: 1:00 Stunde
Abfahrt 0:15 Stunden
Einkehr: Kesselalm
Karte:Bayerische Alpen - Mangfallgebirge Ost, Deutscher Alpenverein, 1:25.000
Tourismus: Fischbachau

Anfahrt

  • Mit dem Auto: Von Rosenheim mit dem Auto kommend zunächst nach Bad Feilnbach. Über den Hundhamer Berg Richtung Fischbachau. An der Ampel links Richtung Birkenstein fahren bis am Ende der Straße der Parkplatz darreicht wird.
  • Mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Unweit des Parkplatz ist eine Haltestelle, die von RVO-Bussen angefahren wird.

Ausgangsposition des Berichts: Parkplatz am Ortsende von Birkenstein

Tourenbericht

Los geht es am Parkplatz in Birkenstein (siehe Karte). Dort die Straße nach oben bis zur Panoramakarte nehmen und dort rechts abbiegen, um nach wenigen Metern wieder links ab zu biegen. Ab hier ist die Strecke durchgehend beschildert. Die ersten 2/3 führen durch den Wald bei meist mäßiger Steigung. Das letzte Drittel ist der schwierigste Teil der Tour. Die Serpentinen vor der Kesselalm sind sehr steil. An der Kesselalm kann man einkehren. Alternativ kann noch ca. 5 Minuten weiter bis auf den 1.350 Meter hohen Sattel zwischen Breitenstein und Schweinsberg gefahren werden, um dann zu Fuß auf den Breitenstein aufzusteigen.

Abfahrt wie Aufstieg. Alternativ kann Richtung Aiblinger Hütte weitergefahren werden und dann hinab Richtung Bad Feilnbach, wobei das Bike hier getragen werden muss!


Karte

Bilder

		Start bei Birkenstein			Ein Schotterweg führt zur Kesselalm			Wem die Kesselalm nicht reicht kann noch ein Sück weiter auf den Schweinsbergsattel fahren

Bücher und Co*

Bergführer

    Keine Bergführer verfügbar

*Hinweis: Bei den angegeben Landkarten handelt es sich um Karten zur Region dieses Berichts. Dies bedeutet nicht, dass in der jeweiligen Karte auch sämtliche Wege des Berichts zu finden sind. Bei der angegeben Literatur handelt es sich um Bücher und Führer, die zu dieser Tour passen. Das bedeutet nicht, dass Sie in den genannten Büchern die hier vogestellte Tour 1:1 wiederfinden.

Touren in der Umgebung

Kommentare

Derzeit sind zu dieser Tour keine Kommentare verfügbar.

Hinweise

Autor dieser Tour: Michael Mertel. Der Tourenbericht stammt aus dem Jahr 2008. Die letzte Aktualisierung fand vor 7 Jahren statt.