Wikiberge-Logo

wikiberge.de

Bergtourenberichte aus dem Rosenheimer Hausbergen

Stubaier Alpen
Stubaier Alpen
Stubaier Alpen vom Habicht aus

Stubaier Alpen - Informationen

Untergruppen: Sellrainer Berge
Hochstubai
Habichtkamm
Höchster Gipfel: Zuckerhütl
Online Karten: Google Maps (folgt)
Open Street Map

Einleitung

Die Stubaier Alpen sind ein Teil des Alpenhauptkamms in den Ostalpen. Das Gebiet wird durch das Inntal im Norden, Ötztal samt Timmelsjoch im Westen, Jaufenpass im Süden und Wipptal/Brenner im Osten abgegrenzt. Neben den stark vergletscherten Massiven im Süden erheben sich vor allem nach Norden und Osten hohe 2.000er.

Karte

Sellrainer Berge

Skitour Schöntalspitze ab Lüsens Skitour Zischgeles ab Praxmar

Hochstubai

Skitour Zuckerhütl Transalp Bozen Timmelsjoch München

Habichtkamm

Habicht über die Innsbrucker Hütte Innsbrucker Hütte Übungsklettersteig
Kalkwand ab der Innsbrucker Hütte

Gipfel

Habicht Kalkwand (Stubaier Alpen)
Pflerscher Tribulaun Ruderhofspitze
Schöntalspitze Sulzkogel (Stubaier Alpen)
Timmelsjoch Wilder Pfaff
Zischgeles Zuckerhütl

Hütten

Alpengasthof Lüsens Innsbrucker Hütte
Sulzenauhütte